Autorenführung im Park am Gleisdreieck

Autorenführung im Park am Gleisdreieck

150,00 

Autorenführung im Park am Gleisdreieck

Andra Lichtenstein und Flavia Alice Mameli erzählen die Geschichte des Gleisdreiecks, erläutern die Besonderheiten des Parks und die einzigartige Entwicklungsgeschichte dieses Ortes.

Die Führungen dauern etwa 1 Stunde – 1,5 Stunden. Maximale Gruppengröße: 20 Personen! Informationen und Termine: post@parklife.berlin

Was zeichnet den Park des 21. Jahrhunderts aus? Wie muss Berlin künftig mit urbanem Freiraum umgehen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich »Gleisdreieck / Parklife Berlin« – ein vielschichtiges Kompendium aus Fotostrecken, Experten-Essays und persönlichen Geschichten rund um einen einzigartigen Ort in Berlin.

In Interviews mit Künstlern, Freiraumexperten und Berlinern wird die Entwicklung des ehemaligen Güter- und Passagierbahnhofs portraitiert: von einem geschichtsträchtigen Brachland, das zwischen Ost und West verloren schien, zu Berlins beliebtestem öffentlichen Park.

In zahlreichen Bildern und Statements trägt dieses bilinguale Buch, das alle Beiträge in Deutsch und Englisch enthält, zum zeitgenössischen Diskurs zur Stadtentwicklung, zu bürgerlichem Engagement und zur Frage nach den Bedürfnissen der modernen Stadtgesellschaft bei.

Autor:
Andra Lichtenstein, Landschaftsarchitektin
Flavia Alice Mameli, Produktdesignerin

Art.-Nr.: BT15